Seetag


Montag, 24. September 2018

Nach unserem abendlichen Ablegen in Venedig gestern und der erst für morgen geplanten Ankunft auf Korfu steht heute ein kompletter Seetag an. Großartige Planungen gibt es für heute daher nicht. Grundsätzlich lassen sich am Seetagen die Vorzüge des Schiffs ausführlich geniessen und die Crew lässt sich in der Regel auch allerlei amüsante Unterhaltung für die Gäste einfallen. Langeweile kommt jedenfalls keine auf.

Bis zum Mittag kann man noch die Sonne auf dem Pooldeck ausnutzen und einen Sprung ins kühlende Nass wagen. Gegen Nachmittag wird das Wetter allerings zunehmend rauher und leicht regnerisch, so dass die Aussenbereiche schon bald leer gefegt sind. Deutlich spürbarer Wellengang stellt sich ein – genau nach meinem Geschmack.

Am Abend gibt es eine wohltuende Massage im Spa-Bereich, später werden die Shows im Theatrium werden verfolgt. Es verspricht eine schauklige Nacht zu werden.



Nächster Beitrag zu dieser Reise: Korfu